Print Friendly and PDF

Von SwyxWare v11 verwendete Ports

Folgen

Kommentare

6 Kommentare

  • Avatar
    Luca Marx

    Hallo,

    wann wird der Port 65012 ergänzt?

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Luca Marx

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Michael Kreicarek

    Der Artikel ist entsprechend geupdated worden und die notwendigen Änderungen finden sich auch in der angehängten Datei wieder.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Valerij Mensch

    Hallo,

     

    Swyx Desktop for Mac kann ohne den Port 9100 nicht funktionieren. Sollte das nicht beim Client oder in einem eigenen Abschnitt vermerkt werden?

     

    mit freundlichen Grüßen

    Valerij Mensch

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Christian Paul

    Hallo, 

    wie ist der Zielport von dem uaCSTA Port 65012?

    Leider in der Portliste nicht auflistet. Bitte um Nachtrag.

    Dann wäre es möglich, die Portliste durchsuchbar zu machen?

    Danke

    Gruß Christian Paul  

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Michael Kreicarek

    In Bezug auf den Port 65012 würde sich folgendes anbieten:

     

    Client to Server:

    49152-65535 (TCP) -> 5060, 9094, 65012 (TCP)


    Server to Client:

    49152-65535 (TCP) -> 

    5070-5xxx (TCP)

     

    In Bezug auf Port 9100 ist dieser bei CDS-Inbound zu finden, da es der Port für die Rest API (Full) ist und diese wird auch vom Desktop for Mac benutzt.

     

    Ein Dursuchen des Artikel auf Text-Basis wird kommen.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Patrick Clemens

    Hallo,

    die Portliste beinhaltet an vielen Stellen keine klare Deklarierung was Source und was Destination ist und auch Mischungen daraus.

    Beim Remote Connector ist 16203 aufgeführt, der von extern angesprochen wird und nicht als solches deklariert wird, dafür stehen dort interne Ports bei.

    Sind würde machen, Inbound, Outbound und Internal. In dem alten Artikel standen immer auch die angesprochenen Ziele von den internen Ports.

    Grüße

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.